Follower

Mittwoch, 9. Mai 2012

Gedanken am Mittwoch

Ich hab jetzt das Indoorfahrrad wieder ins Wohnzimmer gestellt. Gestern 15 Minuten, heute schon 20. Das ist doch ein Anfang, oder?
Ansonsten, hab ich keine Lust mehr, den Miniclub vorzubereiten, weil mir auch nix Neues, wirklich Spannendes mehr einfällt. Die Mamas dort erinnern mich nach wie vor an damals, als meiner so alt war. Die sind ja überwiegend auch alleinerziehend und haben Probleme mit dem Ex. Das Schöne ist aber, dass sie sich im Club gefunden haben und austauschen können. Sie machen und tun alles fürs Kind und haben trotzdem Angst, der Ex könnte das alleinige Sorgerecht beantragen oder sonstwie Ärger machen. Ich hab versucht, sie zu beruhigen, den Kleinen gehts ja ganz offensichtlich gut bei den Mamas, das würde auch das Jugendamt so sehen, wenns drauf ankäme.
Nächste Woche erstmal wieder in die Krippe und kein Miniclub, allerdings muss ich noch eine Vertretung besorgen.
Und der Liebste? Alles gut. Er hat mir einen Kompostkasten gebaut und einen tollen Grill. In nächster Zeit will er wieder mehr zum Angeln gehen, das nächste mal wohl schon in der Nacht zum Freitag. Ich bin gespannt auf das Ergebnis.

Kommentare:

  1. Wünsche Euch nen guten fang.Schleck und weisste was, lieber noch nicht so lange, dafür aber regelmässig. Super das Du das nun machst !!!
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt jeden Tag, gleich auch wieder :)

      Löschen
  2. Das klingt schön. Ich will auch bald Angeln gehen. Aber eher früh morgens, hoffe, die Fischlein beissen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mein Liebster kennt sich da echt aus, hat schon Pokale gewonnen und fängt trotzdem nur selten was. Du darfst auch nur angeln, wenn du einen Angelschein gemacht hast, also so mit Prüfung und so.

      Löschen