Follower

Montag, 13. Februar 2012

Männer !

Er kommt relativ spät nach Hause und ist müde. Er legt sich hin, schläft 2 Stunden. Er geht an den PC, checkt die Neuigkeiten. Wortlos verläßt er den Raum. Er macht es sich nebenan gemütlich, um einen aufgenommenen Film zu schauen. 
Schönen Abend noch...

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Er lässt das schlafen aus, aber braucht auch seine (Aus)Zeit für sich :-)

      Löschen
    2. ohoh, wenn er dann erstmal so alt ist wie meiner, kommt das Schlafen womöglich auch noch..

      Löschen
    3. Meiner will uneingeschränkte Aufmerksamkeit, wenn er da ist. He, da hätte ich gerne mal die ein oder andere Schweigeminute!

      Löschen
  2. Ein Mann EIN Wort... Oder eben kein Wort. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Wo ist nur diese Verliebtheit hin, wo er sich noch Mühe gab ???
    Schnief , wieso sind Männer so , das sie sich so verändern ?! Machen wir das auch und merken es garnicht ? Hmmm
    Schönen Valentinstag Dir dennoch :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das ist es, was mir so sehr fehlt. Er war anfangs daueraufmerksam, besorgt und kümmernd...

      Löschen
  4. Hihi scheint er ist wirklich entspannt mit dir und fühlt sich zu Hause *kicher.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wies ihm gerade passt. Echt praktisch, zur Not hat er ja noch seine Wohnung.

      Löschen