Follower

Montag, 21. November 2011

Peinlich

Am Wochenende war wieder Fortbildung. Das (zum Glück) letzte mal, jedenfalls für ein ganzes Wochenende. Also sind wir zum Abschluss noch Kaffeetrinken gegangen. Schön in einem gediegenen Cafe. Der Tisch war festlich weiß gedeckt. Die Thermoskannen standen bereits auf dem Tisch. Also hab ich mir eine Tasse eingeschenkt. Gerade fertig, fiel mir siedendheiß ein, dass es ja unhöflich ist, sonst niemanden Kaffee anzubieten, also hab ich die Kanne schwungvoll zu meiner Nachbarin zur Linken gereicht und dabei (klar!!!) meine Tasse umgehauen. Über Decke und Hose...

Kommentare:

  1. Mhmmm - nun ja - hätte auch mir passieren können.

    Dir eine schööööne Woche !

    LG Schmedderling

    AntwortenLöschen
  2. hahahahaha, das hätt ich sein können. mist und bestimmt autschn....
    hoffe die woche startet für dich besser :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein.... Aber ich glaube wirklich (ich hoffe es) das passiert jedem mal! Ich habe mal beim "Business Lunch" genüßlich in einen Wrap reingebissen... und dann ist die ganze Soße unten rausgeloffen... auf meine Bluse. Schön!

    AntwortenLöschen
  4. Mir wäre das eher sympathisch.. lockert gleich die Stimmung auf und ich fühle mich nicht als einzige so tollpatschig ;).

    AntwortenLöschen
  5. Naja, bei anderen macht es mir auch nichts.. Ich habs überlebt..

    AntwortenLöschen