Follower

Montag, 22. August 2011

Mamas heutzutage

Ich hatte heute Miniclub. Es waren nur noch 2 Mamas dort. Der Aufwand für nur 2 Kinder/Mamas ist mindestens genauso groß wie für 10. Die Mamas singen nicht mit, dabei wiederhole ich schon immer die gleichen Lieder (schon, um nicht noch mehr auswendig lernen zu müssen). Außerdem brauch ich dringend eine Bastelidee, die nichts kosten darf - ist ja  so schon ein Minusgeschäft. Also irgendwas mit Klorollen wär super.
Bei der anderen Arbeitsstelle ist die Mama zu faul, mit ihrem Kind vom Bahnhof zur Einrichtung zu laufen. Sie hat indirekt gefragt, ob ich sie nicht mitnehmen könnte. NEIN, kann ich nicht! Das würde bedeuten, eine halbe Stunde mehr zu arbeiten - unbezahlt - und den doppelten Fahrweg, ebenfalls unbezahlt. Dazu dann die Verantwortung, ich hab auch nicht mal einen Kindersitz. Dann hat sie gesagt, dann kommt sie nur noch 2mal die Woche mit ihrem Sohn. Morgen hab ich frei...

Kommentare:

  1. Bastelt doch Blumenkränze mit Wiesenblumen, vorzugsweise Gänseblümchen, haben wir als Kinder immer zu gern gemacht


    Herzlichst Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde auch nicht mitsingen, weil ich so unmusikalisch bin, dass das bei allen Beteiligten schwere Traumata auslösen würde.

    Richtig so! Dass Du nicht arbeitest, wofür Du nicht bezahlt wirst!

    AntwortenLöschen
  3. Shoushou, es sollte schon etwas sein, wo sie selber nicht drauf kommen ;).
    Rostkopp, das ist doch total egal, wenn keine mitsingt ist das doof! Ich bin selber nicht sonderlich musikalisch.

    AntwortenLöschen